Nachhaltige Produkte

Wie unsere Produkte nachhaltiger werden

Neben einem fairen Preis und guter Qualität achten wir auch auf die Nachhaltigkeit unserer Produkte. Wir führen in unserem Sortiment auch zertifizierte Artikel, die das Umweltzeichen „Blauer Engel“ (100% Recyclingpapier) oder „FSC ®“ (aus nachhaltiger Forstwirtschaft) tragen, zum Beispiel diverse Papierwaren wie Schul- und Malblöcke oder Briefumschläge. Bereits jetzt sind mehr als die Hälfte unserer Papierartikel im Sortiment mit einem der beiden Zertifikate ausgestattet.

Darüber hinaus führen wir Textilien, die das OEKO-TEX-Zertifikat tragen. Das Siegel beweist, dass die damit ausgezeichneten Produkte unabhängige und über das gesetzliche Maß hinaus stattgefundene Schadstoffprüfungen erfolgreich hinter sich gebracht haben.

Nachhaltige Produkte bei TEDi
FSC ®

Zudem beziehen wir etwa ein Drittel unserer Ware von Geschäftspartnern aus Deutschland beziehungsweise aus Mitgliedsländern der Europäischen Union. Knapp ein Viertel aller TEDi-Produkte wird sogar in Deutschland beziehungsweise anderen EU-Staaten hergestellt. Die vergleichsweise kurzen Lieferwege und hohen Produktionsstandards wirken sich positiv auf die Klimabilanz der Produkte aus.

Im April 2016 hat TEDi außerdem die Selbstverpflichtung des Handelsverbands Deutschland (HDE) zur Reduzierung der Einweg-Plastiktüten in Deutschland unterschrieben. Damit verpflichten wir uns freiwillig, auch in Zukunft keine kostenlosen Tragetaschen herauszugeben. Wir gehen sogar noch einen Schritt weiter und ersetzen die bisherigen Einweg-Plastiktüten durch drei umweltschonendere Alternativen. Die aktuellen Modelle sind aus zertifizierter Baumwolle.