Ausgerüstet für den Start ins neue Schuljahr

Dortmund, 25.07.2011 - Zur Vorfreude der Kinder auf den nahenden Schulbeginn gesellt sich oft die Sorge der Eltern: Wie teuer wird die neue Schulausrüstung? Neben Heften und Stiften kommen nicht selten kostspielige Anschaffungen wie neue Schulranzen oder Taschenrechner hinzu. Doch die gute Nachricht für alle Eltern lautet zu Beginn des neuen Schuljahrs: Es gibt einfache und gute Möglichkeiten hier Geld zu sparen. Zum Beispiel durch den Einkauf beim 1-Euro-Discounter TEDi.

In den rund 1.200 Filialen bietet das Unternehmen viele nützliche Artikel zum Schulstart zu günstigen Preisen an. Dabei müssen die Eltern nicht auf die bewährten Markenprodukte von Pelikan, Herlitz oder Toppoint verzichten und finden in den Geschäften die komplette Schulausstattung für Kinder jeden Alters.

Die Schultüte mit verschiedenen bunten Motiven ist ein schönes Geschenk für jeden Erstklässler und kann beispielsweise mit hochwertigen Wachsmalkreiden und Buntstiften gefüllt werden (alles ab 1 Euro).

Zirkel-Set (ab 1,50 Euro) und Schlampermäppchen (je 2 Euro) oder der Karteikasten mit Karteikarten (im Set nur 2 Euro) sind dagegen eine ideale Ergänzung der Ausstattung älterer Schüler.

Der Discounter bietet neben der breiten Auswahl an Schreibwaren auch alle nötigen Utensilien für den Zeichenunterricht oder zum Basteln an. Mit Schulranzen der beliebten Disneyserien Princess oder Cars (je 20 Euro) gehen die Kleinen besonders gerne in die Schule. Wer beim Großeinkauf zum Schulstart Geld sparen möchte, ist bei TEDi mit Sicherheit richtig.

Bildunterschrift: Der Start ins neue Schuljahr muss nicht teuer werden: Ein Einkauf beim 1-Euro-Discounter TEDi schont den Geldbeutel. 

Back

For more information:

TEDi GmbH & Co. KG
Abteilung „Unternehmenskommunikation“
Brackeler Hellweg 301
44309 Dortmund

Tel.: 0231 / 555 77 1010
Fax: 0231 / 555 77 5801

E-Mail: presse(at)tedi.com
Internet: www.tedi.com